Microsoft Office. Outlook Add-in und Add-on Software.

 

Zeiterfassung

OLfolders - Download & Updates

OLfolders v3.4.1

Download - Start  OLfolders.exe

Installationsprogramm Server+Client (EXE-Datei).

32-Bit Version.

OLfolders v3.4.1

OLfolders - Download  OLfolders64.exe

Installationsprogramm Server+Client (EXE-Datei).

64-Bit Version ab Outlook 2010.

1* Testen Sie OLfolders (Vollversion) jetzt für 30 Tage mit einer kostenlosen Testlizenz!

OLfolders

Ältere Versionen - Archiv

32 und 64-Bit Version von OLfolders

Bitte installieren Sie die 64-Bit Version nur, wenn Outlook 2010 oder Outlook 2013 in der 64-Bit Version verwendet wird. Bei falscher Outlook-Version meldet das Setup den Fehlercode 3 beim Registrieren der DLLs. Der Server meldet, dass er keinen E-Mail-Client findet.Laden Sie dann die jeweils andere Version herunter.

1* OLfolders Vollversion für 30 Tage - kostenlosen Lizenzcode per E-Mail anfordern

Sie erhalten innerhalb weniger Minuten per E-Mail eine Antwort mit einer kostenlosen Lizenz, welche das Programm uneingeschränkt für 30 Tage frei schaltet. Diese Lizenz ist gültig für OLfolders und QSynchronization. Geben Sie die Lizenz im Serverprogramm unter Hilfe/Lizenzen oder für Qsynchronization unter Einstellungen/Lizenzen ein.

Ihre E-Mail 

  • Bei Windows 7, Vista usw. muss die Installation als Administrator ausgeführt werden: Rechte Maustaste auf dem Setup und dann "Als Administrator ausführen" auswählen. Andernfalls können die Erweiterungen nicht in Outlook eingetragen werden.

  • OLfolders kann kostenlos heruntergeladen (siehe oben) und installiert werden und beinhaltet eine 30-Tage-Testlizenz. Falls Sie OLfolders also nur mit einem Server und einem Benutzer (2er Netzwerk) testen wollen, brauchen Sie nichts weiter zu tun, ansonsten empfehlen wir Ihnen, eine Testlizenz per E-Mail anzufordern.

  • Alle weiteren Benutzer, welche sich ohne Lizenz oder Testlizenz anmelden, erhalten zwar einen Zugriff, sehen aber nur 25 Einträge pro Ordner. Zum Beispiel werden Kontakte nur bis zum Buchstaben A angezeigt oder der Kalender erscheint leer, sie sehen nur die 25 aktuellsten E-Mails usw.

Support

Auch als Kunde der Demo-Version haben vollen kostenlosen Telefonsupport und Support via E-Mail und Fernwartung. Sie finden die Telefonnummer und die E-Mails bei Kontakt. Außerdem stehen diese im Server-Programm im Dialog Info sowie in den mit der Installation installierten Handbüchern.

Installation

Die Installation beinhaltet den Server und den Client - die gleiche Installationsdatei muss daher auf allen Computern installiert werden. Legen Sie die Installationsdatei daher am besten in einem Netzwerklaufwerk ab.

Der Server wird über das Startmenü gestartet, der Client ist in Outlook integriert. Sie erreichen den Client in Outlook über Extras/OLfolders/Zum Server bzw. im Reiter Quester bei Outlook 2010 verbinden.

  • Sobald Sie die Datei vollständig herunter geladen haben, öffnen Sie den Ordner, in dem sie gespeichert ist.

  • Im Benutzerhandbuch finden Sie nützliche Informationen und Tipps wie Sie eine schnelle und reibungslose Installation durchführen können. Das Benutzerhandbuch erreichen Sie auch über das Startmenü.

Falls Sie ein kostenloses Update von OLfolders vornehmen möchten, so installieren Sie einfach die oben angegebene .exe-Datei. Die Lizenznummern werden automatisch akzeptiert.

Handbuch und Online-Installationshilfe

Um eine schnelle und reibungslose Installation von OLfolders zu ermöglichen, empfiehlt es sich zunächst das Handbuch OLfolders-QickStart auszudrucken und es ggf. als Bedienungsanleitung einzusetzen. Eine kurze Anleitung wird nach der Installation angezeigt. Sämtliche Handbücher sind nach der Installation über das Windows-Startmenü erreichbar.

Hinweis zu Outlook 2010

Ab Outlook 2010 wird die Verbindung zum Server über den Reiter: Quester oder über Datei/Konten/Datendateien. gestartet, ansonsten ist der Verbindungsaufbau identisch.

Um Herauszufinden, ob Ihr Outlook 32 bit oder 64 bit ist, öffnen Sie bitte die Systemsteuerung und suchen das Icon Mail. Bei 32bit Outlook auf einem 64bit Windows erscheint dort Mail (32 bit)

Hinweis zu Outlook 2013

Die Hinweise für Outlook 2010 gelten für 2013. Falls Sie Outlook 2013 wieder deinstallieren und eine ältere Version verwenden, müssen die Registryschlüssel für das Profil entfernt werden (HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\15\Outlook\Profiles) sonst kann es sein, dass OLfolders nicht lädt.

Firewalls und andere mögliche Blockaden im Netzwerk

Achtung: OLfolders kann nicht funktionieren, wenn es durch eine Firewall blockiert wird. Lesen Sie unseren Artikel zur Konfiguration von Firewalls.

Programm update

Falls Sie ein update per Download (s. oben) auf die jeweils aktuelle Version der OLfolders vornehmen wollen, dann gehen Sie bitte genau so vor, wie bei einer Neuinstallation und installieren die neue Version einfach über die vorherige 'drüber', d.h. auf den Server- und Client PC in Ihrem Netzwerk. Diese update Installationsprozedur hat keinerlei Auswirkungen auf Ihre Outlook Daten, sie bleiben unverändert erhalten. Updates auf neue Versionen sind kostenlos.

Historie - Details

Zurück nach oben